Modul 6a

Modul 6a: Sterbebegleitung

Die Begleitung Sterbender ist wesentlicher Bestandteil der pflegerischen Versorgung. Der Umgang mit Sterbenden sowie gerontopsychiatrisch veränderten Menschen in Sterbephasen wird in diesem Modul vermittelt.

Dieses Modul findet an einem Tag statt und beinhaltet 4 Unterrichtseinheiten.

Die Schulungsgebühr beträgt 52,00€

Für die Teilnahme an diesem Modul erhalten Sie 4 Fortbildungspunkte.
BPA

Inhaltliche Schwerpunkte:

– Entstehung der hospizlichen und palliativen Begleitung Sterbender
– Ziele von Sterbebegleitung
– Ethische Maximen
– die seelische Dynamik des Reifeprozesses des Betroffenen vom nein zum ja
– Aufgaben der Pflegenden
– Sterbephasen nach Kübler-Ross
– gesellschaftlicher Umgang
– Besonderheiten der Sterbebegleitung bei religiösen Menschen
– Bewältigungsstrategien für die Begleiter

zurück zur Modulübersicht