Modul 18

Modul 18: Hygieneschulung nach dem Rahmen- Hygieneplan für ambulante Dienste Sachsen für Pflegekräfte (MDK-Gerecht)

Die Teilnehmer/innen erwerben in dieser Fortbildung Fach- und Sachkenntnisse zur Qualitätssicherung auf dem Gebiet der Hygiene in ambulanten Pflegeeinrichtungen. In unserer Schulung setzten wir die Bestimmungen und Belehrungen nach dem Rahmen-Hygieneplan für ambulante Dienste in Sachsen (2009) nach § 36 IfSG um. Die Schulung eignet sich für Pflegehilfskräfte/ Haushaltskräfte / Demenzbetreuer genauso wie auch als Auffrischung und MDK- Nachweis für examinierte Pflegefachkräfte.

Inhaltliche Schwerpunkte:

• Basishygiene:

– Allgemeine Wohn- und Sanitärhygiene
– Reinigung, Desinfektion, Sterilisation und Instrumentenaufbereitung
– Händehygiene
– Wäschehygiene und Bekleidung/ Schutzausrüstung in der häuslichen Pflege
– Umgang mit Lebensmitteln
– Abfallbeseitigung

• Spezielle Anforderungen nach Infektionsschutzgesetz
• Hygiene bei speziellen Behandlungs- und Pflegemaßnahmen
• Der individuelle Hygieneplan

Dieses Modul setzt sich aus insgesamt 3 Unterrichtseinheiten zusammen. Die Schulungsgebühr beträgt 39,00€.

Für die Teilnahme an diesem Modul erhalten Sie 3 Fortbildungspunkte.

BPA

zurück zur Modulübersicht