Modul 10

Modul 10: Workshop „Umgang mit älteren Menschen“ -Hilfen für den Pflege-Alltag

In diesem Workshop soll zum einen das Verständnis für die Situationen von Heimbewohnern und hilfsbedürftigen älteren Menschen vermittelt werden und zum anderen soll dieser Workshop die Pflegekräfte anregen „umzudenken“. Das heißt vor allem: die Selbständigkeit der alten Menschen zu aktivieren und Ihre Eigenheiten zu respektieren. Damit wird vor allem der alltägliche Umgang mit Pflegebedürftigen für das Pflegepersonal vereinfacht und Aggressionen oder Selbstaufgabe der Älteren bzw. Missverständnisse können verhindert werden.

Der Workshop richtet sich an alle Pflegende aus der Alten- und Krankenpflege (sowohl Hilfskräfte, Betreuungskräfte als auch examiniertes Fachpersonal) und setzt sich aus 3 Unterrichtseinheiten á 45 min. zusammen.

Die Schulungsgebühr beträgt 39,00€.

Für die Teilnahme an diesem Modul erhalten Sie 3 Fortbildungspunkte.
BPA

Inhaltliche Schwerpunkte:

– Ausschnitte aus dem Tagebuch eines Heimbewohners
– Fallbeispiele aus der „realen Pflege“ – in Theorie und Praxis
– Erarbeiten und Festigen von Hilfestellungen zur Unterstützung im Alltag/ Praxisanleitung

zurück zur Modulübersicht